Sanierung von Trafostationen und Schaltanlagen

Wenn Schaltanlagen, Transformatoren, Trafostationstüren, Lüftungselemente und Druckentlastungen in die Jahre gekommen sind, wird eine Sanierung nötig. Wir tauchen alte Elemente gegen neue Element aus, die dem aktuellen Sicherheitsstandard entsprechen.

Trafostationen, die aus den 60er und 70er Jahren stammen, sind keine Seltenheit. Bei Fehlern innerhalb der Trafostation kommt es darauf an, ob die Trafostation dem Druck eines entstehenden Störlichtbogens standhalten kann. Leider liegt hier ein hohes Gefährdungspotential für Leib und Leben. Abgesehen von Rost und dem äußeren Erscheinungsbild ist die Sicherheit nicht mehr gewährleistet.

Bei Sanierung von elektrischen Anlagen (z.B. Erneuerung der Schaltanlage) ist der oft vermutete Brandschutz nicht mehr gültig, d.h. die Vorgaben der aktuellen Normen müssen erfüllt werden.

Gründe für die Erneuerung können sein:

Voriger
Nächster

Referenzen

Wir haben Ihnen ein paar Einblicke in unsere Arbeit zusammengestellt:

Damit die Trafostation den aktuellen Sicherheitsstandards entspricht, bieten wir Ihnen die Komplettsanierung folgender Stationskomponenten an: